Neueste Beiträge

Axel Wallrabenstein zu Social Media und Wahlkampf

Die Kommunikationsagentur MSL Germany hat in ihrer Public-Affairs-Umfrage 2016 in Erfahrung gebracht, wie die Branche die Arbeit der Großen Koalition und der Opposition bewertet, ...

US-Wahlkampf wird zum Datengeschäft

Die Digitalisierung macht auch vor der Politik nicht Halt und Big Data macht Wahlkämpfe effizienter. Einblicke, wie das nicht nur in den USA, wenige Wochen vor der Präsidentschaf...

Berliner Museen verpassen digitalen Anschluss

Ein Selfie mit dem Dinosaurierskelett im Naturkundemuseum, ein Check-In im Pergamonmuseum für die Facebook-Follower – wer in Berlin ins Museum geht, lässt Freunde in den sozial...

EU startet Internet-Offensive

Auf der großen Bühne hat die EU-Kommission eine Internet-Offensive gestartet. EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker kündigte bei seiner groß angekündigte Rede zur Lage ...

Polizei und Social Media: Am Tatort live dabei

Deutsche Behörden tun sich gelegentlich noch schwer mit den Sozialen Medien. Positiv waren allerdings die Reaktionen auf die Kommunikationsstrategie der Polizei München. Während...

Maschinen machen Meinung – Wie man mit Big Data Politik macht

Big Data wird für Verkehrsprognosen, in der medizinischen Forschung oder zur Analyse von Verbraucherverhalten eingesetzt. Wie der Wahlkampf in den USA zeigt, haben aber auch Part...

FDP fordert Datenschutz und Deregulierung

Als die FDP noch im Bundestag vertreten war, hat die Partei das Thema Digitalisierung lange sträflich vernachlässigt. Auf ihrem Bundesparteitag am 23. und 24. April haben die Fre...

Zwei Jahre Digitale Agenda auf UdL Digital – Interview-Highlights

Mit dem 36-seitigen Strategiepapier Digitale Agenda 2014-2017 hat die Bundesregierung im August 2014 zum ersten Mal ein digitalpolitisches Grundsatzprogramm für Deutschland verabs...