Digitale Bildung an Schulen:

Programmieren leicht gemacht

Zu wenig Informatiklehrer, eine veraltete Ausstattung und schwammig formulierte Rahmenlehrpläne: Während „Computing“ in Großbritannien seit 2014 bereits ab der Grundschule a...

Datenportabilität:

Noch viele offene Fragen

Knapp acht Monate bevor die Regeln der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ab dem 15. Mai 2018 wirksam werden, gibt es weiterhin viele Meinungsverschiedenheiten darüber, was die ...

Digitalisierung und Alter:

Interaktive Blume für mehr Teilhabe

Werden die Digital Natives von heute, wenn sie alt und gebrechlich sind, noch genauso auf Pflegepersonal angewiesen sein wie heutzutage ältere Menschen? Angesichts der zahlreichen...

Offenes Parlament:

Mehr Übersicht bei Debatten im Bundestag

Welche Abgeordneten sprachen wie oft zu welchen Themen? Mit einer neuen Plattform namens „OffenesParlament.de“, die kürzlich von der Datenschule der Open Knowledge Foundation ...

EU-Digitalpolitik:

Viel in Bewegung

Während die deutsche Digitalpolitik – von vereinzelten Positionsbestimmungen vor den Koalitionsverhandlungen abgesehen – auf die Regierungsbildung wartet, werden bei der EU fl...

Jugendschutz:

Kein Leben ohne Smartphone

22 Stunden – so viel Zeit verbringen Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 12 und 25 Jahren allein zur Unterhaltung wöchentlich online. Und das ist nur der Durchschnitt. Die...