Rückblick auf die Bundestagswahl:

Kein Mikrotargeting, aber Social Bots

Social Bots, Mikrotargeting oder die Verbreitung von Falschnachrichten über den politischen Gegner – die These, dass derartige Social-Media-Instrumente zur Manipulation der öff...

Landwirtschaft 4.0:

IT-Schulung statt Traktorführerschein?

Dass der Traum vieler Kinder, später mal einen eigenen Traktor fahren zu können, eventuell platzt, weil in zehn Jahren automatisierte Traktoren ohne Fahrer die Felder pflügen, k...

Interview mit Felix Falk:

Games als Wirtschaftsfaktor, Innovationsmotor und Kulturgut

Felix Falk ist seit dem 29. Januar 2018 Geschäftsführer des Verbands, der in Deutschland die Interessen der Spiele-Entwickler, Publisher, eSports-Veranstalter, Hochschulen und vi...

Cambridge Analytica, EU-Steuer & Co.:

Facebook unter Druck

Es sollte angesichts der Regierungserklärung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihren Fachministern sowie den dazugehörigen Aussprachen eine digitalpolitisch unaufgeregt...

Serie Jung, digital & im Bundestag:

„Wir sollten mehr Vertrauen in #diesejungenleute haben“, meint Gyde Jensen

Gestern noch im Hörsaal oder in der Ausbildung und heute schon Abgeordnete oder Abgeordneter im Bundestag – für einige junge Menschen ist dieser Schritt nach der Bundestagswahl...

Digitale Agenda 2.0:

Koalitionsvertrag, und jetzt?

Inzwischen ist nicht nur klar, was die Große Koalition digitalpolitisch erreichen will und wer die verschiedenen Ressorts leitet, in denen in den kommenden dreieinhalb Jahren Frag...

Künstliche Intelligenz:

Jetzt wird's ernst

177 Seiten fasst der Koalitionsvertrag der neuen Großen Koalition. Einen Überblick über alle Maßnahmen zu bekommen, die die Regierungsparteien in den kommenden dreieinhalb Jahr...

Twitter & Instagram:

Dorothee Bär gibt sich unverfänglich menschlich

Die jüngst zur Staatsministerin für Digitalisierung ernannte Dorothee Bär (CSU) ist in den sozialen Netzwerken eine der aktivsten deutschen Politikerinnen. Im September 2012 hat...