Dorothee Bär als Staatsministerin:

Höhenflug oder Bruchlandung?

Weil Digitalisierung „anders“ ist, akzeptierte Dorothee Bär zu Beginn ihrer Amtszeit als Staatsministerin für Digitalisierung im Bundeskanzleramt nur 99 statt der üblichen 100 Tage...

#Ansipblogs, #Jourovatweets, #Gabrielposts:

Digitaler Binnenmarkt - here we come?

Sei es auf dem EU-Kommissions-Blog, über diverse Twitter-Accounts oder Facebook-Seiten – auffällig stark setzt die EU-Kommission auf digitale Kanäle, um für ihre Digitalvorhaben zu...

Kabinett:

Eckpunkte für nationale KI-Strategie & Datenethikkommission

Mit einer Woche Verspätung hat das Bundeskabinett am 18. Juli die Eckpunkte der “Strategie Künstliche Intelligenz” vorgestellt. Laut Kabinettzeitplanung sollte das Papi...

Roboter vs. Politiker:

Kann Künstliche Intelligenz Politiker ersetzen?

Der Roboter Sophia fragte Bundeskanzlerin Angela Merkel vor kurzem mitten in der Unionskrise, welches Mitglied ihres Kabinetts sie mit einem Roboter ersetzen könnte. Diplomatisch a...

TK-Regulierung und Geoblocking:

BMWi bereitet TKG-Änderung vor

Der 31. Juli naht und bis dahin muss die Bundesregierung eigentlich ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom November 2016 umgesetzt haben. Die Richter in Karlsruhe hatten dama...

Interview mit DE-CIX-Aufsichtsratsmitglied Klaus Landefeld:

Grundrechte am Internetdrehkreuz schützen

Der Bundesnachrichtendienst (BND) zapft zu Aufklärungszwecken jede Menge Daten aus dem größten Internet-Knotenpunkt der Welt, DE-CIX, ab. An dem Frankfurter „Internet-Drehkreuz“ pa...

Digitales NRW:

FDP-Wirtschaftsminister legt Digitalstrategie vor

Vor einem Jahr ist der ehemalige Hochschulrektor Andreas Pinkwart (FDP) angetreten, um in Nordrhein-Westfalen die digitale Aufholjagd zu starten. Am 4. Juli 2018 hat der Landeswirt...