Interview mit Christian Hirte:

Das Potenzial im Mittelstand 4.0 ist nicht ausgeschöpft

Christian Hirte ist Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und Beauftragter der Bundesregierung für Mittelstand und für die neuen Bundeslä...

Bayerischer Landtag:

Digitalpolitik im Koalitionsvertrag

In Bayern haben die CSU und die Freien Wähler (FW) am 5. November ihren Koalitionsvertrag für die Jahre 2018 bis 2023 unterzeichnet. Am 6. November wurde Markus Söder vom Bayerisch...

Digitalsteuer:

Ist jetzt Schluss mit der „Steueroase Europa“?

Große Internetkonzerne genießen einen enormen Wettbewerbsvorteil: Im Vergleich zu Wirtschaftsunternehmen zahlen sie mehr als die Hälfte weniger Steuern. Unter der Federführung der ...

App-Update:

Im Kampf gegen die Funklöcher

Jeder kennt diese Situation: Man ist mit Bus, Bahn oder Auto unterwegs, telefoniert mit einem Freund und plötzlich reist die Verbindung ab. Dieses Szenario soll bald der Vergangenh...

eGovernment:

Wer wird der Super-CIO?

Berlin ist der Sitz des CIOs der Bundesregierung: Klaus Vitt ist Staatssekräter im Bundesinnenministerium und bei ihm laufen die Zuständigkeiten für das E-Government zusammen. Sein...

Vorschläge für Mindeststandards:

Staatliches Hacking

Mit einem Papier zu Regierungshacking hat die Stiftung Neue Verantwortung (SNV) Vorschläge für einen Rechtsrahmen zu staatlichem Hacking unterbreitet. Das Papier mit dem Namen R...

Europaparlament:

Europa, Katarina und die Sozialdemokraten im Netz

Erst wollte sie nicht, dann doch: Katarina Barley wird SPD-Spitzenkandidatin für die Europawahl 2019. Die Neustrukturierung kommt gut an, denn der Hashtag #EuropaKatarinaUndIch ist...