Neueste Beiträge

E-Health:

Die Digitalisierung der Charité

Die Charité in Berlin ist eine der größten Universitätskliniken in Europa. Sie genießt internationale Anerkennung für Forschung und Ausbildung, und hat einige Nobelpreisträg...

Bundestagswahl 2017:

FDP zieht mit digitaler Bildung in den Wahlkampf

Vergangene Woche beschloss Die Linke ihr Programm für die Bundestagswahl in Hannover, nächste Woche folgen Bündnis 90/Die Grünen. Die Sozialdemokraten treffen sich am 25. Juni ...

Digitalpolitik:

SPD- und CDU-Ministerien legen Papiere vor

Vor dem Digitalgipfel haben mehrere Ministerien gemeinsame Papiere zur Netzpolitik vorgelegt. Der Zusammenschluss der Häuser erfolgte entlang der Parteigrenzen: Die SPD-geführten...

Energiewende:

Prosumer stärken

Während global das Ziehen und Zerren um eine politische Einigung zum Klimaschutz Weitergeht und US- Präsident Trump den Austritt aus dem Pariser Klimaabkommen ankündigt, wächst...

E-Health:

BMWi legt Eckpunktepapier vor

Pünktlich zum Digital-Gipfel der Bundesregierung am 12. und 13. Juni hat Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) ein Eckpunktepapier zu E-Health vorgelegt. Es enthält ...

Internet-Zensur Studie:

Wie frei ist das Netz?

Im Streit um Fake News und den richtigen Umgang mit Hasskommentaren, warnen derzeit Journalisten und Experten, dass von Justizminister Maas vorgeschlagene Netzwerkdurchsetzungsgese...

Bundestagswahl 2017:

Erstwähler an die Wahlurne

Drei Millionen Erstwähler stimmen im September über die Zusammensetzung des Bundestags ab – oder auch nicht. Denn die Erstwähler machen bis dato den größten Anteil der Nich...

Digitale Agenda:

Berlin bekommt das Deutsche Internet-Institut

Im Wettbewerb um das Deutsche Internet-Institut hat sich das Konsortium aus Berlin-Brandenburg durchgesetzt. Das gaben Bundesforschungsministerin Prof. Johanna Wanka (CDU) und Prof...